Ich Bin Hier Songtext

Berge

von Vor Uns Die Sinnflut

Ich Bin Hier Songtext
Und ich zähl all die Lichter über´m Horizont
Und die Luft bricht in Farben auf und dann fliegen sie davon
Und die Sonne hinter dir macht mich fast traurig sie zu sehen
Denn sie zeigt dich ein letztes mal, bevor sie untergeht

Ich bin hier neben dir, alles andere ist egal
Wir sind frei und was bleibt ist ein kleines bisschen Zeit
Ich bin hier neben dir und ich hab nichts mehr zu verlieren
Und das was war, ist das was bleibt, nur ein kleines bisschen Zeit

Whoo hoo ho... ho... ho ho

Und die Welt unter uns, sie scheint fremd und ungewiss zu sein
Doch egal was uns passdiert, denn in den Wolken sind wir frei
Ich beginne jede Nacht mit einem stummen Blick zu dir
Und du fängst die letzten Sterne ein und schenkst sie mir

Ich bin hier neben dir, alles andere ist egal
Wir sind frei und was bleibt ist ein kleines bisschen Zeit
Ich bin hier neben dir und ich hab nichts mehr zu verlieren
Und das was war ist das was bleibt, nur ein kleines bisschen Zeit

Denn für dich bin ich kein Bild, kein Ideal, ich bin nur ich (ich bin nur ich)
Du bist immer mit dabei, wenn`s sauch nur in Gedanken ist (in Gedanken ist)

Ich bin hier neben dir, alles andere ist egal
Wir sind frei und was bleibt ist ein kleines bisschen Zeit
Ich bin hier neben dir und ich hab nichts mehr zu verlieren
Und das was war, ist das was bleibt, nur ein kleines bisschen Zeit

Ich bin hier neben dir, alles andere ist egal
Ich bin hier neben dir, hey hey
Ich bin hier neben dir, habe nichts mehr zu verlieren
Ich bin hier.. neben dir, hey hey