Wer Sagt Das?! Songtext

Ben Zucker

von Wer sagt das?!

Wer Sagt Das?! Songtext
Ich hab' einen Traum und halte dran fest
Wenn's unsre Zeit gibt, dann ist sie das jetzt
Ich will nicht mehr warten, ich will was riskier'n
Mit dir

Du für mich, ich für dich
Bis ans Ende unsrer Tage
Du für mich, ich für dich
Weil wir uns immer wieder sagen

Wer sagt, es ist falsch auf sein Glück zu vertrau'n?
Wer sagt, man kann nicht nur auf Hoffnungen bau'n?
Wer sagt, was gut und was richtig ist?
Wer sagt das? Wer sagt das?
Wir sind hier, wir sind wir
Das ist alles, was jetzt zählt
Wir sind hier, wir sind wir
Für uns ist es nicht zu spät

Wir zwei wollten niemals den sicheren Weg
Sag, spürst du genauso, wie viel da noch geht?
Ich will keine Zweifel, ich will es riskier'n
Mit dir

Du für mich, ich für dich
Bis ans Ende unsrer Tage
Du für mich, ich für dich
Weil wir uns immer wieder sagen

Wer sagt, es ist falsch auf sein Glück zu vertrau'n?
Wer sagt, man kann nicht nur auf Hoffnungen bau'n?
Wer sagt, was gut und was richtig ist?
Wer sagt das? Wer sagt das?
Wir sind hier, wir sind wir
Das ist alles, was jetzt zählt
Wir sind hier, wir sind wir
Für uns ist es nicht zu spät

Man muss daran glauben, um sich nicht zu verlier'n
Ohne doppelten Boden, auch mal alles riskier'n
Will am Ende des Tages sagen:
„Wir habn's wenigstens probiert“

Wer sagt, es ist falsch auf sein Glück zu vertrau'n?
Wer sagt, man kann nicht nur auf Hoffnungen bau'n?
Wer sagt, was gut und was richtig ist?
Wer sagt das? Wer sagt das?
Wir sind hier, wir sind wir
Das ist alles, was jetzt zählt
Wir sind hier, wir sind wir
Für uns ist es nicht zu spät

Wer sagt das? Wer sagt das?