Pauken Songtext

LOTTE

von Querfeldein

Pauken Songtext
Pauken Video:
Hey!

Ich hab' noch nie einen Hurricane erlebt
Doch ich schätze das muss sich so anfühlen, genauso wie jetzt wo ich neben dir sitze
Du wirbelst mich hoch in die Lüfte und wieder zurück
Dem Sturm ausgeliefert, verlier' ich mich hoffnungslos in deinem Blick

Für den Moment steht alles still
Nur mein Herz schlägt wie Pauken
Weil ich in deiner Nähe nichts mehr will
Nur noch Fühlen und Laut drehen
Als wär's das Leichteste der Welt
Hast du mich in dein' Zauber gestellt
Und mein Herz schlägt (hey!)
Oh, mein Herz schlägt wie Pauken (hey!)

Dann erlischen die Lichter, doch wir bleiben stehen
Ganovenpakt für die Nacht, nicht bereit schon zu gehen
Ein Prost auf den Bar-Mann
Wir nehmen noch zwei auf das Haus (woo-oh)
Und tanzen hinaus

Für den Moment steht alles still
Nur mein Herz schlägt wie Pauken
Weil ich in deiner Nähe nichts mehr will
Nur noch Fühlen und Laut drehen
Als wär's das Leichteste der Welt
Hast du mich in dein' Zauber gestellt
Und mein Herz schlägt (hey!)
Oh, mein Herz schlägt wie Pauken (hey!)

Kaum zu glauben wie ich mich verlier', woo-oh-oh
Wenn das Größte im Kleinen passiert

Für den Moment steht alles still
Nur mein Herz schlägt wie Pauken
Weil ich in deiner Nähe nichts mehr will
Nur noch Fühlen und Laut drehen
Als wär's das Leichteste der Welt
Hast du mich in dein' Zauber gesteckt
Und mein Herz schlägt (hey!)
Oh, mein Herz schlägt wie Pauken (hey!)