Mehr Als Tausend Worte Songtext

Mehr Als Tausend Worte Songtext

Frei.Wild

Sende "Mehr Als Tausend Worte" an Dein Handy downloaden
Mehr Als Tausend Worte Songtext
Mehr Als Tausend Worte Video:
Alles und ncihts ist zuviel, lässt mich heute im Stich
Und der Traum von uns beiden, der ist gestern gestorben,
Ich konnte die Zukunft sehen, sie muss doch weitergehen
Kann deine Worte hören, wir werden zusammenleben
Warst dir auch irgendwann mal sicher
Unsere Liebe sollte niemals vergehen

Doch deine Augen sagen mehr als tausend Worte
Schau mir bitte ins Gesicht, sie sagen mir
Dass dein Herz noch zu mir steht
Sag mir die Wahrheit, sag mir den Grund
Und wir gehen getrennte Wege
Ich will die Wahrheit kennen, ich muss alles wissen
Nach der Wahrheit schreit auch dein Gewissen

Sagst, es ist auch zwischen uns, ich muss dir gar nichts mehr sagen
Bist mir gar nichts mehr schuldig, Fragen über Fragen
Komm, lass uns Freunde bleiben, das wird das Beste sein
Ich verfolge deinen Blick, du meidest meine Richtung
Was versuchst du mit mir, schenkst mir Null Überzeugung
Jedoch musst du verstehen, ich lass dich sicher nicht gehen

Weil ich dich liebe, weil du mich liebst
UNd es sonst keine Zukunft gibt
Sag mir die Wahrheit, sag mir den Grund
UNd wir gehen getrenntr Wege
Ich will die Wahrheit kennen, ich muss alles wissen
NAch der Wahrheit schreit auch dein Gewissen.
[ Mehr Als Tausend Worte Lyrics an http://www.songtextemania.com/ ]
Sende "Mehr Als Tausend Worte" an Dein Handy downloaden
Mehr Frei.Wild Songtexte
Klicke auf gefällt mir!