Mauern Und Liebe Songtext

Lotto King Karl

von Ikarus

Mauern Und Liebe Songtext
Ich laufe über den Strand
ich laufe über weißen Sand
die Sonne über dem Meer
scheint von überall her.

Doch ich darf hier nicht sein
darf nicht denken was ich sag
ich bin am falschen Ort
der falsche Mann am falschen Tag

Warum das Ganze, doch wozu
wer weiß den schon worum es geht?
Hörst du mir den gar nicht zu
oder ist es dafür schon zu spät?

Mauern in Köpfen
könn' schwer verletzen
Mauern aus Stein
könn' tödlich sein
Liebe kann dein Herz betörn
Angst davor kann es zerstörn
der Kopf in dem ich Freiheit fand
zerplatzt im Traum an einer Wand,
der Kopf in dem ich Freiheit fand
zerplatzt im Traum an einer Wand

Ich möchte meine Wünsche leben
und deine Welt aus den Angeln heben
ich wünsche mir die Kraft des Geistes
und ich glaube auch du weißt es

Doch glaubst du was, was ich nicht weiß
und willst du mich davon befrein
von Blut und Geld, die Herzen heiß
der Glaube kann auch Tödlich sein.

Warum das Ganze, doch wozu
wer weiß den schon worum es geht?
Hörst du mir den gar nicht zu
oder ist es dafür schon zu spät?

Mauern in Köpfen
könn' schwer verletzen
Mauern aus Stein
könn' tödlich sein
Liebe kann dein Herz betörn
Angst davor kann es zerstörn
der Kopf in dem ich Freiheit fand
zerplatzt im Traum an einer Wand

Mauern in Köpfen
könn' schwer verletzen
Mauern aus Stein
könn' tödlich sein
Liebe kann dein Herz betörn
Angst davor kann es zerstörn
der Kopf in dem ich Freiheit fand
zerplatzt im Traum an einer Wand,
der Kopf in dem ich Freiheit fand
zerplatzt im Traum an einer Wand