Jetzt Und Hier Songtext

Howard Carpendale

von 20 Uhr 10

Jetzt Und Hier Songtext
Ich war so um die dreissig
da hab ich dich geliebt
wir lernten damals beide
das es nichts ewig gibt

Dann traf ich dich mit vierzig
und es fing wieder an
als wären wir so ein Feuer
das man nie löschen kann

Auch das ging nicht mal gut
ging irgendwann kaputt
und ich hätte nie gedacht
es geht noch eine Nacht
wie diese Nacht
mit dir

Jetzt und hier
Jetzt und hier
Jetzt und hier
Jetzt und hier
wir sind füreinander bestimmt
Jetzt und hier


Das Leben geht oft Wege
die keiner von uns kennt
warum Dinge passieren
bleibt uns für immer fremd
man glaubt wenn was vorbei ist
dann wär's total vorbei

Doch dann kommt so ein Zufall
an irgendeinem Tag
man kann es gar nicht glauben
und der Verstand versagt
es war schon fast vergessen
und lebt doch plötzlich neu

Ich seh dich noch da steh'n
so im vorübergeh'n
ich hab sofort gespürt
tief in mir gespürt
das es nochmal passiert

Jetzt und hier
Jetzt und hier
wir sind füreinander bestimmt
Jetzt und hier

Komm ganz nah
ich will dich jetzt in meinen Armen spür'n
niemand wird mich je so tief
wie du berühr'n

Jetzt und hier
Jetzt und hier
wir sind füreinander bestimmt
Jetzt und hier
Jetzt und hier
Jetzt und hier
wir sind füreinander bestimmt
Jetzt und hier
Jetzt und hier --fade out --