Ich Hör Auf Mein Herz Songtext

Christina Stürmer

von Ich hör auf mein Herz

Ich Hör Auf Mein Herz Songtext
Ich hab stundenlang, dieselben Gedanken im Kopf.
Und sie drehen sich nur im Kreis.

Was ist wirklich wichtig,
Ich frag mich was ich eigentlich will.
Obwohl ich‘s selbst am besten weiß.

Ich mach die Augen zu und dann,
sehe ich was die Logik nicht begreifen kann,
Ich hör - auf mein herz
Ich hör - auf mein herz
Ich will den Verstand verlier’n.
Es schreit, es weint, es lacht so gern,
es bietet meinem Kopf die Stirn.
Ich hör auf mein Herz.

Lass uns durch die Nacht Fahr’n,
ohne plan und ohne Ziel,
ich weiß wir kommen da schon hin.
Will auf mich selber hören,
und meinem Bauch Gefühl vertraun,
wenn ich mir mal nicht sicher bin.

Ich mach die Augen zu und dann,
sehe ich was die Logik nicht begreifen kann,
Ich hör - auf mein herz
Ich hör - auf mein herz
Ich will den Verstand verlier’n.
Es schreit, es weint, es lacht so gern
es bietet meinem Kopf die Stirn.
Ich hör auf mein Herz.

Ich hör - auf mein Herz
Ich hör - auf mein Herz
Ich hör - auf mein Herz
Mein Herz , mein Herz

Ich hör - auf mein herz
Ich hör - auf mein herz
Ich will den Verstand verlier’n.
Es schreit, es weint, es lacht so gern
es bietet meinem Kopf die Stirn.
Es schlägt, es brennt, es tanz so gern
Ich will den Verstand verlier’n,
den Verstand verlier’n,
Ich will den Verstand verlier’n.

Ich hör - auf mein herz


(Dank an Saskia für den Text)