Eins A Songtext
Cut's:
MCs jetzt ist Showtime

Wir sind zurück mit 'nem Stück, das so fresh ist, dass jeder geflasht ist, dass es so was schon jetzt gibt. Purer Rapshit, smooth und lässig, cool statt stressig. Die Crew, bei der das Herz am rechten Fleck sitzt, liefert zuverlässig Track für Track, wobei jeder echt super fett ist. Bis jeder uns Respekt gibt, keiner mehr sagt, dass die Mucke wack ist, wenn nicht, egal Jungs, dann leckt mich. Was, zu radikal? Ist mir total egal, und wenn's für jemand ungerecht ist, hey fickt Euch alle mal. Und wenn der Scheiß nicht passt, nehmt doch einfach Platz im Wartesaal: "Der nächste bitte." Hier geht's um's Wesentliche, hier geht's um Raps und Beats, einfach die Liebe zur Musik und nicht um's Killen von wack MCs, denn wenn ich jeden dissen würde, den ich nicht leiden kann, wär dieser Part nicht 20 Zeilen, sondern 10 Seiten lang. Immer der gleiche Schmarn, Ihr alt, wir fresh. Ihr dünn, wir fett, wir heiß, Ihr wack, wir HipHop, Ihr Rap. Hey Mann, ich bitte Euch echt, hört auf sonst wird mir noch schlecht, heutzutage braucht ein HipHop Act ein bisschen mehr Text. Genau!

Chorus:
Wir sind Eins A; eine der geilsten Bands begeistert Fans mit Livepräsenz so lange bis der Cypher brennt. Ja wir sind Eins A; die Crew, die nicht zu stoppen und zu toppen ist, rockt den Mist, bis jeder von den Socken ist. Wir sind Eins A; der Act, der krasse Tracks auf Platte presst und andere Acts ganz einfach in die Tasche steckt. Wir sind einsam; ja, ja, einsame Spitze, wir kassieren die Props und die neidischen Blicke. (2x)

Hey ich rap nicht nur, dass man mich auf MTV und VIVA sieht, ich rap nicht nur, dass man im Radio unsere Lieder spielt und ich rap nicht nur für einen Platz in eurem Plattenschrank, nein, ich rap, weil ich es verdammt noch mal nicht lassen kann. Bin deshalb ständig beschäftigt mit meinen Texten, meine Freundin sagt sogar: "Ey, Du bist von dem Scheiß besessen!" Und ich glaub, sie hat recht, ich spür's ja auch, wenn ich rap, drum grüß' ich jeden, der der Meinung ist, der Sound ist echt fett. Und auch alle, die sagen: "Ey, die Typen haben es drauf!", alle, die sagen: "An die hab' ich schon früher geglaubt." Alle, die auf Konzerte zum Feiern und nicht zum Pöbeln gehen und alle, die wie ich auf Kriegsfuß mit Behörden stehen. Trotzdem bin ich so er gemütliche Typ, der sich eigentlich selten vor 12 Uhr nach Frühstück fühlt, und den auch ehrlich gesagt so schnell nichts aus der Ruhe bringt und der oft, weil's einfacher ist, nur ein Deo statt 'ner Dusche nimmt. Trotzdem sag' ich, den größten Druck mach' ich mir selbst und geb' 100% am Mic, drum scheiß' ich drauf, wenn Euch das nicht gefällt. Denn Kritiker können micht nicht entmutigen, ich kick' die Reime, und dass ich damit aufhöre, das fällt flach wie 'ne Frisbeescheibe.

Chorus

Cuts:
MCs jetzt ist Showtime. Aufgepasst, wir rocken die Welt. MCs am Mikrofon, aufgepasst, wir rocken die Welt.

Wir bringen Boxen zum Bellen und rocken die Welt, egal ob Text oder Freestyle, der Topf ist professionell. Was mir nur Zeit an der Entwicklung in dem Job so gefällt: Ich würd's auch für die Hälfte tun und krieg' das doppelte Geld. Dabei burn' ich nicht mal um richtig viel Asche rauszuholen, mir geht's fast wie Klaustrophoben, ich brauch' Platz mich auszutoben, bin gut aufgehoben am Mic, wenn's daheim zu eng ist. Sitz' wie im Rausch auf Drogen zwischen MPC und Technics; mach' Raphits, und weil ich zum Relaxen nur 'ne Tour brauch' war ich 97 zum letzten Mal im Urlaub. Nenn' mich Workaholic, mich zieht's nicht weg vom Beat und Rap, diese Musik ist fett und für die Ewigkeit wie'n Bibeltext. Seit neun Jahren findest Du kein Team wie uns, keines ist wie diese Jungs, andre Crews zerfall'n wie Tritium. Rap ist wie Selbstbefriedigung; ich tu das für mich, für mich, für mich und für mich, ob es Dir zusagt oder nicht. Ich schreib' viel aus'm Bauch, früher hab' ich an jedem Reim gefeilt, jetzt hab' ich's raus, beherrsch' den Scheiß so sicher wie das kleine Einmaleins, bin auf Bühnen zuhaus', so hab' ich immer Heimvorteil und deshalb bleibt der Style auch in Zukunft einfach schweinegeil.

Chorus

Cuts:
MCs jetzt ist Showtime. Aufgepasst, wir rocken die Welt. MCs am Mikrofon, aufgepasst, wir rocken die Welt. DJ Kolegen, aufgepasst, wir rocken die Welt.