Da▀ Ich Nicht Lache Songtext

Blumentopf

von Mehr Songtexte

Da▀ Ich Nicht Lache Songtext
Als dich zum ersten Mal sah,
damals in der achten
trugst du 'ne echte Rolex und 'ne Rayban
und wir dachten alle: scheisse was geht'n
denn du warst zwar ein looser in der schule
aber daf├╝r hundertmal cooler als wir alle zusammen
auf'm pausenhof mit pieper st├Ąndig dicht
als ich noch nichtmal wusste was peace war
ein kleiner dealer der im anzug von armani steckte
und ich der kleine spie├čer der in deinen augen gar nichts checkte
ich hab mir wirklich fr├╝her nichts dabei gedacht
aber heute muss ich sagen du hast es weit gebracht
der erste in der klasse mit nem eigenen auto
du hattest v├Âllig recht
du schaffst es ja genauso ohne schulabschluss
wolltest dein eigener chef sein
richtig kohle machen
stiegst dicke ins gesch├Ąft ein
damals schon mit handy
auf allen klassenfotos
du sagtest immer: abitur wof├╝r denn
wieso bloss sollte ich studieren
wer will denn heut noch akademiker
ich streng mich doch nicht an und verdien am ende weniger
auf den kopf gefallen warst du ja noch nie
heute backst du deine br├Âtchen in der gastronomie
und deine mutter kann stolz sein
was sie f├╝rn sohn hat
alle stehen bei dir schlange
mitarbeiter des monats warst du schon nach acht wochen
und die chickenwings schmecken mir noch viel besser
seitdem du sie mir bringst

Refrain:
Immer wenn ich dich seh
geht es mir auf einmal wieder gut
wenn ich dich treffe ergibt mein leben wieder sinn
dabei dachten alle aus dir w├╝rde mal was werden
dass ich nicht lache dass konnte ja nicht stimmen

du bist nicht mehr der den ich von fr├╝her einmal kenn
der hochbegabte erste Gitarrist unserer Sch├╝lerband
ein guter S├Ąnger, ein zweiter Axl Rose
ich weiss noch wie du mal gesagt hast du l├Ąchelst bloss
├╝ber mich, das rappen, ├╝ber mein outfit, die weiten Hosen
und beim allerersten Auftritt von Blumentopf
hast du dich fast angepisst vor lachen
damals dachten alle, du w├╝rdest es schaffen
hattest gro├če pl├Ąne, sahst dich schon als star
ich schnitt teppiche bei dom├Ąne und jedesmal wenn ich dich sah
hast du von deinen erfolgen erz├Ąhlt
und alle hingen an deinen lippen
doch wenn ich dich heute treff dann schnorrst du meine kippen
aber das ist ok
ich warte eh nur auf die frage wie's mir geht
ja ich lach in mich herein und sage
gestern waren wir in k├Âln, acht stunden autobahn
auftritt vor tausend leuten, viele wollten autogramm
und danach
ab ins hotel mit pay-tv und minibar
andere machen ferien aufm bauernhof ich mach urlaub als teeniestar
und was machst du? ach mal dies mal das
mit dem singen hab ich aufgeh├Ârt
und hoff das ich es schaff
rave-dj zu werden
hier h├Âr mal cooler sound
ich nahm den kopfh├Ârer und war gar nicht mal erstaunt
├╝ber das, was ich h├Ârte
aber mir ist noch schlecht
denn im walkman lief die thunderdome 16

ich schau dich mit nem breiten grinsen an und kanns kaum glauben
ich hab von dir immer noch das bild von fr├╝her vor den augen
ich hab dich oft gesehen aber nur im birkenstock
an warmen tagen barfuss und ich fragte mich wirklich oft
wieviele l├Ąuse leben wohl in deinen haaren
weil sie immer fettig und total verfilzt waren
du der ├Âko der nie die gesetze dieser welt versteht
hast immer tee getrunken und die kleider selbst gen├Ąht
und einen abend in der woche gingst du zur antifa
auf jeder demo warst du da egal wie lang sie war
hast heftig demonstriert f├╝r asyl und ausl├Ąnder
ich hatte wirklich hoffnung das du sp├Ąter mal die welt ver├Ąnderst
ich weiss noch kapitalismus war dein gr├Â├čter feind
doch wenn ich dich jetzt anschau war das wohl nicht ernst gemeint
reden wir nicht mehr dr├╝ber denn ich glaube diese zeit ist um
also ich h├Ątte da ne kleine ├╝berweisung
ein richtig cooles bild du in der bank hinter'm schalter
und wirklich ein beachtlicher schnauzer f├╝r dein alter