Atlantis Lebt Songtext

Atlantis Lebt Songtext

Andrea Berg

Sende "Atlantis Lebt" an Dein Handy downloaden
Atlantis Lebt Video:
Atlantis Lebt Songtext Auf und davon,
ich kann nicht länger warten
ich muß hier weg,
mir fehlt die Luft zum atmen
und wenn die Welt um mich verstummt,
hör ich eine Melodie
Ich hab geträumt
ich würd am Ufer stehen,
hab dessen stille Tiefe glitzern sehen
dort wo das Glück verborgen liegt
und ein Herz nicht ewig liebt.

Ref: Atlantis lebt
und die Zeit ist reif für Wunder
such mit mir den Weg
und wir tauchen einfach unter.
Wir beide schwerelos auf der Reise zur Unendlichkeit,
es ist nie zu spät
Atlantis lebt.

Ich sah ein Licht im Ozean versinken
mit letzter Kraft, ich drohte zu versinken
auf Feuersflügeln trug es mich,
in ein Land der Phantasie.
Hab keine Angst vor Stürme und Gezeiten,
der Zauber wird mich sicher hingeleiten,
dort wo mein Traum zu Hause ist
und der Mond die Sonne küßt.

Ref: Atlantis lebt
und die Zeit ist reif für Wunder
such mit mir den Weg
und wir tauchen einfach unter.
Wir beide schwerelos auf der Reise zur Unendlichkeit,
es ist nie zu spät
Atlantis lebt

Atlantis lebt und wird niemals untergehen,
weil nur wirklich zählt,
was wir mit dem Herzen sehen,
wir beide schwerelos auf der Reise zur Unendlichkeit.
Es ist nie zu spät
Atlantis lebt
Es ist nie zu spät,
mein Atlantis lebt.




(Dank an Anke-Ellen Anton für den Text)
[ Atlantis Lebt Lyrics an http://www.songtextemania.com/ ]
Sende "Atlantis Lebt" an Dein Handy downloaden
Mehr Andrea Berg Songtexte
Atlantis Songtexte