Architektur In Deutschland Songtext

Bodo Wartke

von Klaviersdelikte

Architektur In Deutschland Songtext
Ich find ja Deutschland entwickelt sich stetig,
zu einem Vorbild an Schönheit und Ästhetik,
Man schaut zum Beispiel einmal nur,
Auf unsere Nachkrieges Architektur.

Die ist so schön Praktisch und so Pragmatisch,
Jeder Bau groß und grau und Quadratisch.
Der Sozialismus mag gescheitert sein,
in die Architektur fließt er heiter weiter ein.

Wir nehmen nur als Baumaterial,
heut nicht mehr Asbest sondern Glas Beton und Stahl,
Material das bestens Wetter Wind und Regen trotzt,
und leicht zu reinigen ist falls mal einer gegen Kotzt.

Wir brauchen keine Opulenten,
Häuser mehr wie früher mit Stuck und Ornamenten.
Nein ein Gebäude ist heute Ideal,
wenn es schön billig ist beliebig und Banal,

Wozu raffinierte Gemäuer?
wer soll die bezahlen wir sind doch viel zu teuer!
und selbst wenn mal ein Gebäude richtig Kohle kostet dann,
sieht man es ihm überhaupt nicht an.

Denn unser Baustil ist so Herz erfrischen Sachlich,
so schlicht und völlig frei,
von jeglichem altmodischem Schwachsinn,
wie Liebe zum Detail.
Im Zweifelsfalle bauen wir statt nem Farbenfrohen Haus
lieber einen Plattenbau
im Satten Grau
wat n Augenschmauß
Aus diesem grund sieht es heut in Deutschland so schön karg aus.
Alles voll mit Häusern die aussehn wie ein Parkhaus
oder wie ein Baumarkt daher auch der Name Bauhaus.
Mit einem Unterschied ein Baumarkt sieht nicht ganz so Grau aus.

Aussehn ist ja schließlich auch nicht das worum es geht.
Es geht in Deutschland lediglich um Funktionalität,
Wenn zum Beispiel einer der sich umzubringen Droht,
von so nem Hochhaus runter Springt ist er auch wirklich Tod.

Und weil wir uns an unsren geilen Klötzen so ergötzen,
werden wir nicht müde überall neue Hinzusetzten,
dabei achten wir natürlich darauf das,
das davon wirklich keiner in die Umgebung passt.

Wie etwa unsere Shoppingcenter
ha sind die nicht schön,
und wie praktisch
das sie faktisch
alle gleich aussehn.
So werden wir da drinnen schneller fündig wenn
wir mal in ein Spezial geschäfft wolln wie ... H&M.

Oder Bürogebäude,
mit großer Freude
bauen wir dauernd neue klobedelde Bürogebäude.
Es gibt ja auch im grunde nichts was
wir in Deutschland dringender benötigt als das.

Zum Beispiel in Berlin am Sprehofer
oder in Stuttgart wo jetzt noch ein Bahnhof steht.
Schließlich müssen irgendwo all die Firmen einziehen
die sich überlegen was wir mit den Ganzen leerstehenden Bürogebäuden machen solln.

Nimmt euch ein Beispiel an unseren Architekten
von ihren Keck ausgeheckten Objekten,
werden wir auch noch in hundert Jahren stehn
und verwundert sagen
oh mein Gott wie schön.
Wunderschön


(Dank an Patrick für den Text)