Alles in allem Songtext
Alles in allem



Als das mit uns damals begann

hab' ich geglaubt

das hält sicher nicht lang

Vielleicht ein Jahr

doch nie für ein Leben

Heut' nehm' ich dich oft in den Arm

Und denk' mir so

du ich hab' mich vertan

doch mir fällt's leicht es zuzugeben

Denn ich hab' nicht einen Tag bereut

und mir tut nicht eine Stunde leid

wenn ich denk' an unsere Zeit

Alles in allem war jeder Tag alles mit dir

alles in allem geb' ich noch mal alles dafür

Würd' gleich diese Zeit noch mal mit dir teilen

und hoffe du wirst auch morgen noch bei mir sein

noch bei mir sein

Das Leben geht oft einen Weg

den man vielleicht erst viel später versteht

Heut' weiß ich erst

ich lag voll daneben

Denn ich hab' nicht einen Tag bereut

und mir tut nicht eine Stunde leid

wenn ich denk' an unsere Zeit

Alles in allem war jeder Tag alles mit dir

alles in allem geb' ich noch mal alles dafür

Würd' gleich diese Zeit noch mal mit dir teilen

und hoffe du wirst auch morgen noch bei mir sein

noch bei mir sein

Alles in allem war jeder Tag alles mit dir

alles in allem geb' ich noch mal alles dafür

Würd' gleich diese Zeit noch mal mit dir teilen

und hoffe du wirst auch morgen noch bei mir sein

noch bei mir sein